Brückenkurs Mathematik: für Studieneinsteiger aller by Guido Walz, Frank Zeilfelder, Thomas Rießinger

By Guido Walz, Frank Zeilfelder, Thomas Rießinger

Dieses Buch erspart Ihnen die Einstiegsprobleme in die Mathematik, indem es Ihnen auf unterhaltsame Weise eine Brücke baut, die Sie sanft über alle Untiefen hinweg ins Innere der Hochschulmathematik hineingeleitet. Die Brücke beginnt auf der einen Seite beim einfachen Zahlenrechnen, wie es Ihnen vermutlich in der Mittelstufe schon begegnet ist, und führt Sie hinüber bis zu den Grundlagen von Linearer Algebra, Differenzialrechnung und Wahrscheinlichkeitsrechnung, die die Hauptinhalte Ihrer ersten Semester darstellen werden. Diesen Inhalten werden Sie dort immer gegenüber stehen, und bei deren Behandlung können Sie dann beruhigt sagen: "Kenn' ich schon!"

Zu jedem Kapitel finden sich Übungsaufgaben, mit deren Hilfe die vermittelten Inhalte eingeübt und vertieft werden können.

Neu in die four. Auflage aufgenommen ist ein Kapitel zur deskriptiven Statistik.

Show description

Grundsätze ordnungsmäßiger Verbindlichkeitsbilanzierung für by Michael von Pock (auth.)

By Michael von Pock (auth.)

In den vorherrschenden Produktionsstrukturen bildet der Personalaufwand regelmäßig die bedeutendste Aufwandsart. Michael von Pock analysiert vor dem Hintergrund des BilMoG, welche Verpflichtungen des Arbeitgebers nach den handelsrechtlichen GoB zu passivieren sind. Er arbeitet heraus, dass sich für die Beurteilung einer wirtschaftlich rückständigen Leistung im Sinne eines Erfüllungsrückstands im Arbeitsverhältnis das Realisationsprinzip als bilanzzweckadäquater Maßstab anbietet und für die Bestimmung eines absatzmarktorientierten Verlustantizipationsmaßstabs die Ausgeglichenheitsvermutung in Folge der Ertragszurechnungsproblematik beim Arbeitsverhältnis eine wichtige objektivierende Funktion besitzt.

Show description

Testmanagement und Softwaretest: Theoretische Grundlagen und by Frank Witte

By Frank Witte

Das Buch gibt konkrete Tipps zur erfolgreichen Umsetzung von Softwaretests und effizientem Testmanagement. Dabei verbindet der Autor theoretische Grundlagen mit betrieblicher Realität zur Anwendung in der Praxis. Es werden Hinweise gegeben, welche Herausforderungen beim try out von software program bestehen, wo es Fallstricke gibt und was once zu beachten ist, um sie zu vermeiden.

Show description

Evidenzbasierte Gefäßchirurgie by E. Sebastian Debus, Reinhart T. Grundmann

By E. Sebastian Debus, Reinhart T. Grundmann

Für die 14 wichtigsten gefäßchirurgischen Indikationen ermöglicht dieses Buch eine gezielte evidenzbasierte Therapiewahl. Grundlagen sind die weltweit publizierten aktuellen Behandlungsergebnisse zu operativen und endovaskulären Eingriffen :

- was once empfehlen die nationalen und internationalen Leitlinien?

- Welche wichtigen Informationen stehen nicht in den Leitlinien?

- Welche Behandlungsergebnisse wurden in Metaanalysen und Cochrane-Reviews und weiteren randomisierten Studien veröffentlicht, und wie sind diese zu bewerten?

- Wie sehen die Ergebnisse in Zentren und in der Fläche aus?

Die examine der Daten führt zu intestine begründeten, differenzierten Therapieempfehlungen, die unmittelbar in Klinik und Praxis angewandt werden können.

Show description

Stadtentwicklung mit Stadtmanagement? by Stefan Hochstadt

By Stefan Hochstadt

Die gegenwärtige Praxis von Stadtmarketing oder City-Management ist geprägt durch eine starke Beschränkung auf die Interessenwahrnehmung innerstädtischer Akteure in betriebswirtschaftlicher Logik. In Abgrenzung zu diesem zwar gerechtfertigten, doch zu kurz greifenden Zugang wird mit dieser Veröffentlichung ein anderer Weg beschritten: Über die ausdrückliche Anerkennung städtischer Komplexität wird - die klassischen Grenzen von Stadtplanung, Ökonomie und Soziologie überwindend - der Versuch gemacht, Hinweise auf mögliche Umgangsweisen mit der prekären Zukunft des städtischen Raums zu geben. Dem tool des Stadtmanagements kommt dabei zwar eine bedeutende, jedoch keine zentrale Rolle zu; vielmehr muss davon ausgegangen werden, dass die Bewegungsimpulse an anderer Stelle generiert werden.

Show description

Mathematische Formelsammlung: Für Ingenieure und by Lothar Papula

By Lothar Papula

Diese Formelsammlung folgt in Aufbau und Stoffauswahl dem dreibändigen Werk Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler desselben Autors. Sie enthält alle wesentlichen für das naturwissenschaftlich-technische Studium benötigten mathematischen Formeln und bietet folgende Vorteile:
- Rascher Zugriff zur gewünschten info durch ein ausführliches Inhalts- und Sachwortverzeichnis
- Alle wichtigen Daten werden durch Formeln verdeutlicht.
- Rechenbeispiele, die zeigen, wie guy die Formeln treffsicher auf eigene Problemstellungen anwendet
- Eine Tabelle der wichtigsten Laplace-Transformationen
- Eine auf eingefärbtem Papier gedruckte ausführliche Integraltafel im Anhang
- Die wichtigsten Tabellen zur Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik.

Show description

Weiterbildung Schmerzmedizin: CME-Beiträge aus: Der Schmerz by H. Göbel, R. Sabatowski

By H. Göbel, R. Sabatowski

In diesem Buch finden in der Schmerzmedizin tätige Ärzte aktuelles und praxisrelevantes Fachwissen rund um die Schmerzmedizin. Die Beiträge des Werkes entsprechen den CME-Beiträgen aus der Springer – Fachzeitschrift „Der Schmerz“ von Heft 04/2013 - Heft 06/2014.

Alle Beiträge orientieren sich an den Weiterbildungsinhalten der Zusatz-Weiterbildung „Spezielle Schmerztherapie“, wurden von Experten verfasst, sind didaktisch hervorragend aufbereitet und spiegeln die Neuerungen, aktuellen Themen oder tendencies des Faches wider. Sie eignen sich optimum zur Wissensauffrischung oder zur Vorbereitung auf die Prüfung der Zusatz-Weiterbildung „Spezielle Schmerztherapie“.

Der Inhalt:

  • Therapeutische Beziehung und Gesprächsführung – Über den Umgang mit Patienten mit funktionellen Schmerzsyndromen
  • Burnout – Stressverarbeitungsstörung und Lebenssinnkrise
  • Neuropathische Schmerzen – Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie
  • Postzostzerneuralgie
  • Klassifikation und Therapie des Medikamenten-Übergebrauch-Kopfschmerzes (MÜK) – Auswirkungen der three. Auflage der internationalen Kopfschmerzklassifikation auf die Praxis
  • Komplexes regionales Schmerzsyndrom – Eine aktuelle Übersicht
  • Neuromodulation bei neuropathischen Schmerzen
  • Einfluss von kognitiv-emotionalen Prozessen auf Schmerz und Funktionsbeeinträchtigung – Eine psychobiologische Perspektive
  • Quantitative sensorische Testung

Show description

Bildung als Projekt: Eine Studie im Anschluss an Vilém by Florian Krückel

By Florian Krückel

Florian Krückel stellt einen postmodernen Begriff von Bildung jenseits von Ressentiments gegenüber einer digitalisierten Gesellschaft vor. Der Bildungsbegriff wird mit Hilfe des Werks Vilém Flussers jenseits eines klassischen Verständnisses des Menschen als Subjekt als projektive Einstellung in Welt entwickelt. Der Autor eröffnet dabei dem erziehungs- und bildungswissenschaftlichen Diskurs Möglichkeiten, zentrale Begriffe unter der Perspektive des digitalen Wandels kritisch reflexiv zu betrachten. Im Rahmen der vorliegenden examine wird die Bedeutung eines philosophischen Bildungsbegriffs für eine Welt des digitalen Wandels erneuert und Bildung als projektive Einstellung, wie auch der Mensch als Projekt verstanden.

Show description