Biomasse in Baden-Wurttemberg - ein Beitrag zur by Folke Wolff

By Folke Wolff

Show description

Read or Download Biomasse in Baden-Wurttemberg - ein Beitrag zur wirtschaftlichen Nutzung der Ressource Holz als Energietrager German PDF

Best biophysics books

The Shadow of Albion

For good over a part century, Andre Norton has been the most well known technological know-how fiction and myth authors on the earth. for the reason that her first SF novels have been released within the Forties, her experience SF has enthralled readers old and young. With sequence similar to Time investors, sun Queen, Forerunner, Beast grasp, Crosstime, and Janus, in addition to many stand-alone novels, her stories of motion and event during the galaxy have drawn numerous readers to technological know-how fiction.

Indigenous Biography and Autobiography

During this soaking up selection of papers Aboriginal, Maori, Dalit and western students speak about and examine the problems they've got confronted in writing Indigenous biographies and autobiographies. the problems variety from balancing the calls for of western and non-western scholarship, via writing a couple of family members that refuses to recognize its identification, to contemplating a neighborhood call for to not write something in any respect.

Extra info for Biomasse in Baden-Wurttemberg - ein Beitrag zur wirtschaftlichen Nutzung der Ressource Holz als Energietrager German

Example text

Feuchte (Gewichtsanteil Wasser bezogen auf atro Holzmasse). Zudem kann der Wassergehalt je nach eingesetztem Material (Baumart) stark unterschiedlich sein und verändert sich im Laufe der Behandlung bzw. Lagerung des Brennstoffs durch Trocknungseffekte Potenziale der Ressource Holz in Baden-Württemberg 41 meist zugunsten des Energieinhalts. In Tabelle 4-93 sind beispielhaft die Bandbreiten der auftretenden Wassergehalte für verschiedene Holzsortimente aufgeführt [MARUTZKY U. SEEGER 99]. Tabelle 4-9: Typische Holzfeuchten und Wassergehalte verschiedener Sortimente [MARUTZKY U.

Auch vorsortieren oder grob vorbrechen, um das Holz dann an die eigentlichen Altholzverwerter weiterzugeben. B. gegen die Altpapierreste des Altholzverwerters „eingetauscht“. Der Weg des Gebrauchtholzes kann durch diese Aktionen unüberschaubar kompliziert werden und deutlich weitere Transportwege umfassen, als von dem Altholzaufbereiter, der die verwertbaren Hackschnitzel oder Späne herstellt, erfasst werden kann. T. B. Bauabbruchunternehmen selbst, meist jedoch mittels Containerdiensten durchgeführt.

Dazu gehören Bäume, die während Durchforstungsmaßnahmen gefällt werden, für die stoffliche Nutzung jedoch wegen geringer Stammdurchmesser oder Schädlingsbefall noch nicht bzw. nicht mehr nutzbar sind. Aber auch bei der eigentlichen Ernte fallen minderwertige Baumteile an, wie Wurzelstock und Zopf, sowie Rinde, Äste, Laub und Spreißel und Kappholz. Erhebliche Mengen an Derb- und Schwachholz werden derzeit aus ökonomischen Gründen im Wald belassen und verrotten dort [MARUTZKY U. SEEGER 99]. Als Hackschnitzel aufgearbeitetes Waldrestholz hat üblicherweise Spangrößen von 20-80 mm [STOCKINGER U.

Download PDF sample

Rated 4.46 of 5 – based on 33 votes