Antibiotika in der Praxis mit Hygieneratschlagen, 8.Auflage by Uwe Frank, Franz Daschner

By Uwe Frank, Franz Daschner

8Antibiotika-Therapie ist hochdynamisch. Hier findet speziell der niedergelassene Arzt komprimiertes Wissen, das ihn immer updated h?lt: Wichtige Resistenzen, neueste Pr?parate, deren Wirkspektrum und Anwendung. Die Antibiotika-Therapie aller wichtigen Infektionen wird in Tabellen kurz und ?bersichtlich dargestellt, erg?nzt um kostensparende und umweltschonende Hygieneratschl?ge f?r die ?rztliche Praxis. Das bew?hrte "immer-dabei-Kitteltaschenbuch" zum raschen Nachschlagen. NEU: Kapitel zu pflanzlicher antiinfekti?ser Therapie.

Show description

Read Online or Download Antibiotika in der Praxis mit Hygieneratschlagen, 8.Auflage PDF

Similar biophysics books

The Shadow of Albion

For good over a part century, Andre Norton has been some of the most renowned technology fiction and delusion authors on the planet. because her first SF novels have been released within the Nineteen Forties, her event SF has enthralled readers old and young. With sequence equivalent to Time investors, sun Queen, Forerunner, Beast grasp, Crosstime, and Janus, in addition to many stand-alone novels, her stories of motion and experience in the course of the galaxy have drawn numerous readers to technological know-how fiction.

Indigenous Biography and Autobiography

During this soaking up number of papers Aboriginal, Maori, Dalit and western students speak about and examine the problems they've got confronted in writing Indigenous biographies and autobiographies. the problems variety from balancing the calls for of western and non-western scholarship, via writing a few kin that refuses to recognize its identification, to contemplating a neighborhood call for to not write whatever in any respect.

Additional resources for Antibiotika in der Praxis mit Hygieneratschlagen, 8.Auflage

Example text

G) DI (h) 450 25–50 10–25 0–10 1,0 0,5 0,5 0,5 Bei Niereninsuffizienz (Kinder) GFR Dosis (% der Normaldosis) 40 20 10 Anurie 50 35 25 15 (2 (1 (1 (1 12 12 24 36 Einzeldosen) Einzeldosis) Einzeldosis) Einzeldosis) 8 Cefadroxil 39 40 Antibiotika, Antimykotika Nebenwirkungen: Thrombophlebitis, Exanthem, Fieber, Eosinophilie, Transaminasenanstieg, Leuko-, Thrombopenie, Anaphylaxie, pos. Coombs-Test, sehr selten interstitielle Nephritis, besonders in Kombination mit Aminoglykosiden, gastrointestinale Nebenwirkungen 2–6 % Kontraindikationen: Cephalosporinallergie Bemerkungen: Bei bekannter anaphylaktischer Reaktion auf Penicilline nicht anwenden.

V. als Einmaldosis (41. Lebenswoche) Bei Niereninsuffizienz Bei ma¨ßiger Nierenfunktionsein(Erwachsene) schra¨nkung ist keine Dosisreduktion notwendig. Erst bei Kreatininclearance 510 ml/min eine Tagesdosis von 1 bis max. 2 g nicht u¨berschreiten Bei Niereninsuffizienz GFR (Kinder) 40 20 10 Anurie Dosis (% der Normaldosis) 100 100 80 (1 Einzeldosis) 50 (1 Einzeldosis) bzw. 100 n. HD Nebenwirkungen: Gastrointestinale Sto¨rungen, Thrombophlebitis, Exanthem, Fieber, Eosinophilie, Transaminasenanstieg, Leuko-, Thrombopenie, Anaphylaxie, pos.

Verteilt auf 3 Dosen * Sa¨uglinge 88 mg/kg/Tag i. v. verteilt auf 2 Dosen (53. Lebensmonat) * Sa¨uglinge 60–96 mg/kg/Tag i. v. verteilt auf (43. Lebensmonat) 3 Dosen 30–50 mg/kg/Tag p. o. verteilt auf 3 Dosen 8 Antibiotika, Antimykotika 32 Antibiotika, Antimykotika Bei Niereninsuffizienz (Erwachsene, p. -Dosierungen) GFR Krea Max. Dos. (g) DI (h) 10–30 5 10 2,5–5,5 4 5,5 0,625 0,625 12 24 Bei Niereninsuffizienz (Kinder) GFR Dosis (% der Normaldosis) 40 20 10 Anurie 100 25 (2 Einzeldosen) 25 (2 Einzeldosen) 15 (1 Einzeldosis) bzw.

Download PDF sample

Rated 4.96 of 5 – based on 27 votes